Deutschlandweit versandkostenfrei ab 100,-

Warenkorb:

0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

CME RECOVERY - 300g

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

78,50 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 26,17 € per 100 Gramm (g)

Kurzübersicht

Zur Vitalisierung des Stoffwechsels und der Organfunktionen.
ODER

 Ergänzungsfuttermittel für Pferde

CME RECOVERY ist eine Mischung aus wertvollen Pilzen und weiteren ernährungsphysiologisch wichtigen Bestandteilen wie essentiellen Fettsäuren und Lebendhefe, die zur Unterstützung der Zellregeneration und der Stärkung der körpereigenen Widerstandskraft des Pferdes dient. Für Vitalität des Stoffwechsels und Zellschutz.


VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • enthält zahlreiche sekundäre Nährstoffe
  • kann für eine bessere Lebensqualität sorgen
  • kann Zellstoffwechsel und Immunsystem unterstützen

 

Zusammensetzung:

Leinsamen, Pilzmischung aus Puppen-Kernkeule (Cordyceps militaris), Glänzender Lackporling (Ganoderma lucidum-Reishi), Kampferpilz (Antrodia camphorata) und Brauner Kräuter-Seitling (Pleurotus eryngii), Hefe, Fischöl, Nebenprodukt aus der Verarbeitung von frischem Obst (Melone, cucumis melo L.)

 

Zusatzstoffe je kg:

Zootechnische Zusatzstoffe (Verdaulichkeitsförderer): Saccharomyces cerevisiae (CNCM) I-1077): 300 x 1010 KBE
Technologische Zusatzstoffe (Stabilisatoren): E 460 Mikrokristalline Cellulose

Analytische Bestandteile:

Rohprotein: Rohprotein 25 %, Rohfett 12 %, Rohfaser 7 %, Rohasche 3 %, Natrium: <1%

Fütterungshinweis:

10 Tage 20 g pro Pferd (500 kg/LG), anschließend 10 g pro Pferd.
(1 Messlöffel = ca. 10 g)
Tipp für die optimale Anwendung: wenn möglich das Pulver vor dem Füttern mit warmen Wasser anrühren.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt seit Anfang 2019 wegen des Anteils an Vitalpilzen eine empfohlene Karenzzeit (Zeitspanne von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h. In den Bestimmungen der Fédération Équestre Internationale (FEI) werden in der Liste der verbotenen Substanzen der allgemeine Begriff Vitalpilz, Pilz, mushroom nicht genannt, sondern im Zusammenhang damit nur die zwei Wirkstoffe „Bufotenin“ und „Psilocin“, welche u.a. in einigen Pilzarten (halluzinogene, psychoaktive Pilze wie z.B. Fliegenpilz, gelber Knollenblätterpilz, Wulstling, Pantherpilz, Kahlköpfe) enthalten sein können. Aktuelle Informationen zu den Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln finden sich unter www.pferd-aktuell.de (Homepage der FN) und www.horsesport.org (Homepage der Fédération Équestre Internationale (FEI).

Versandkostenfrei Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage